Logo
Dr. rer. pol. Hans-Joachim Wißt
Unternehmensberater

Organisation

Organisation jedoch eine ganzheitliche Orientierung am Geschäftsprozess fehlte.

Ein Softwarewechsel wurde geprüft und sofort wieder verworfen, da dies erstens nur im Rahmen einer neuen IT-Strategie Sinn machte und zweitens ein befriedigendes Business Process Reengineering auch mit der bestehenden Software denkbar war.

Durch eine neue Organisation der Zuständigkeiten und eine innovative Verantwortungs- regelung wurde überflüssige Arbeitsteilung eliminiert, sequenzielle Vorgänge unter der Verantwortung eines „Case Managers“ parallelisiert und der Prozess streng auf die Wert- schöpfungskette aus Sicht des Kunden ausgerichtet.

Für die Mitarbeiter war dies Neuland. Sie mussten erst überzeugt werden. Als hilfreich erwies sich, dass die Meinungs- bildner aller Hierarchieebenen von Anfang an in das Projekt einbezogen waren.

Nach einem halben Jahr weinte niemand mehr der alten Organi- sation nach, die Kunden freuten sich über die Verbesserung - und der Inhaber bot mir das „Du“ an.

Strategie...
Interim Management...
Organisation...
Innovationsmanagement...
Controlling...
zurück
Start

Der Berater

Der Mensch
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap
weiter